Heinrich Heine – „…die Idee ergreift uns…“

Heute ist Heinrich Heines 160. Todestag.

Wortspiele: Ein literarischer Blog

Geboren am 13. Dezember 1797 als Harry Heine in Düsseldorf – gestorben am 17. Februar 1856 in Paris.
Heinrich Heine in Berlin – Foto: Wolfgang Schiffer Heinrich Heine in Berlin – Foto: Wolfgang Schiffer Wir ergreifen keine Idee, sondern die Idee ergreift uns und knechtet uns und peitscht uns in die Arena hinein, dass wir wie gezwungene Gladiatoren für sie kämpfen.

So steht es zu lesen auf dem Sockel des Heinrich-Heine-Denkmals des Bildhauers
Waldemar Grzimek an der Ostseite der Berliner Humboldt-Universität nahe dem Kastanienwäldchen.

Heute ist Heinrich Heines 160. Todestag.

View original post

2 Comments

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s